Trainings - Ice Cross Track Winterleiten

Durch die Kooperation des ÖSCV mit der Sektion Rodeln den SC Obdach ist es möglich, auf der Ice Cross Strecke in Winterleiten Trainingseinheiten abzuhalten. Die Strecke kann als ganzes gebucht werden oder einzelne Trainingseinheiten unter Anleitung von erfahrenen Fahrern des ÖSCV.

Gratis Try-Out Day am 09. Jänner 2022

Zwischen 09:00 und 14:00 können Interessierte Ihre Fähigkeiten am Ice Cross Track in Winterleiten testen. Coaches stehen vor Ort zur Verfügung um die ersten Schritte auf dem Downhill Terrain noch einfacher zu ermöglichen.

Das Team vom ÖSCV freut sich auf eure Teilnahme!

FAQ - Frequently Asked Questions

Wie gut muss ich Eis laufen können?

Aus Sicherheitsgründen richten sich die Trainings nur an erfahrene Eisläufer die alle Grundtechniken zum Bremsen und Kurven fahren erlernt haben. Unerlässlich ist ein gutes Beherrschen des Seitlichen Bremsens (Hockey Stop).

 

Welche Ausrüstung brauche ich?

Folgende Ausrüstungsgegenstände sind erforderlich:

Eislaufschuhe – aus Sicherheitsgründen NUR Schuhe mit Hockey Kufen, keine Kunsteislaufschuhe!

Helm mit Kinnschutz – (z.B. Eishockey Helm mit Facemask, Vollvisier Mountainbike Helm ect.). Wir Empfehlen Anfängern einen Vollvisier Helm.

Schnittfeste Handschuhe – z.B. Eishockey Handschuhe

Schutzausrüstung für den restlichen Körper – Eine Hockey Ausrüstung reicht hier vollkommen aus. Es können aber auch Schützer von Mountainbike, Ski Cross oder anderen Sportarten verwendet werden. Unbedingt geschützt werden sollten: Schulter, Rücken, Hüfte, Knie- und Ellbogengelenke

Was ist wegen Covid-19 zu beachten?

Es herrscht 2G Pflicht, sowohl für Teilnehmer als auch Begleitpersonen.

Abseits der Strecke gilt FFP2 Maskenpflicht.

Bitte in Ausrüstung kommen oder im Auto umziehen.

Kann ich mir Ausrüstungsteile oder Schuhe vor Ort ausborgen?

Aktuell haben wir leider keine Ausrüstungsgegenstände vor Ort.